Am Samstag zu Gast in Volkach

Liebe Fans,

ich hoffe ihr habt den Fasching gut überstanden und seid heiß auf Handball 😉

Am Samstag sind wir zu Gast bei der HSG Volkach.
Mit Volkach erwartet uns ein eingespieltes Team, welches sich momentan auf Platz 10, mit 10:22 Punkten befindet und somit mitten im Abstiegskampf ist – und genau das macht die HSG so gefährlich für uns. Die Mannen von der Mainschleife benötigen jeden Punkt, um die Klasse halten zu können. Dazu kommt, auch wenn es die Volkacher in dieser Saison noch nicht unter beweiß gestellt haben, dass sie eigentlich heimstark sind.
Wir sind also gewarnt und müssen am Samstag 100% abliefern, um dort bestehen zu können.

Leider gibt es auch ein paar negative Nachrichten von unserer Seite:
Beim Aufwärmen im letzten Spiel gegen Marktsteft hat sich unser Routinier Alex Bauer, das vordere und hintere Kreuzband im Knie gerissen. Vermutlich bedeutet das sein Karriereende, was wir sehr bedauern würden 🙁
Unser Thomas „Dömmes“ Bieber hat sich diese Woche eine Rippe gebrochen und Fabian Peter ist gesundheitlich angeschlagen, wo man noch nicht weiß, ob er morgen spielen kann.
Gute Besserung und schnelle Genesung euch allen!!!

Wir werden morgen also ersatzgeschwächt die Reise nach Volkach antreten müssen.

Liebe Fans, wir können morgen jede Unterstützung brauchen.

Anpfiff ist um 20:00 Uhr.
Bereits um 18:00 Uhr spielen unsere Damen in Volkach – vielleicht ist hier gegen den zweitplatzierten eine Überraschung möglich.

Hallen-Adresse:
Obervolkacher Straße 11
97322 Volkach